Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:
Patienten und Angehörige

Allgemeine Informationen

Die Sektion für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie ist Teil der Klinik für Allgemein-Viszeral- und Transplantationschirurgie und bildet zusammen mit der Klinik für Angiologie das Zentrum für Gefäßmedizin und kümmert sich als Mitglied des Westdeutschen Herz- und Gefäßzentrums um die interdisziplinäre Versorgung von Gefäßkrankheiten aller Art. Da heutzutage eine hochspezialisierte Gefäßmedizin zur Verfügung steht in der Experten unterschiedlicher Fachrichtungen ihren Beitrag leisten wird in unserem Zentrum in  interdisziplinären Konferenzen ein maßgeschneidertes Therapiekonzept entwickelt und umgesetzt.

Sie finden das Sekretariat und die Ambulanz der Sektion für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie im Operativen Zentrum II, Ebene A1 und die Station Gefäßmedizin im Erdgeschoss des Operativen Zentrums I.

Die Behandlung gefäßchirurgischer Erkrankungen erfordert eine große fachliche Expertise.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartner in Ambulanz und Sekretariat.

 Tanja Wischnewski
Kontaktdaten

Tanja Wischnewski

Sekretariat: Operatives Zentrum II, Ebene A1, Raum 314

+49 (0) 201 - 723 - 1110 E-Mail schreiben